Produkte in den Alpen gefertigt
Hochwertige Qualität
Schneller Lieferservice
Hotline Mo-Fr 10-18 Uhr 0049 (0) 711-67430810

Produkte von Badilatti Kaffeerösterei

Badilatti Kaffeerösterei

Das Zuckerbäcker-Erbe inmitten der Schweizer Alpen.
Die Engadiner sind halb Nord-, halb Südländer. Auch Daniel Badilattis Vorfahren lebten in Italien und brachten von dort die Kunst des Kaffeeröstens mit in die Schweiz. Und noch heute röstet Badilatti, als einziges Unternehmen im Engadin, in 3. Generation Bohnen aus der ganzen Welt.
Vor gut 100 Jahren war Giuseppe Badilatti nicht der Einzige, der im Engadin eine Kaffeerösterei gründete. Als die einst arme Bergbevölkerung noch auswandern musste, um zu überleben und als Zuckerbäcker in Italien ihren Lebensunterhalt verdienten, lernten sie dort auch das Handwerk des Röstens. Die Wirren des Krieges ließen viele Auswanderer wieder in ihre Heimat zurück kehren. Hier oben auf 1.716 Meter Seehöhe und vor allem auch im benachbarten Bergell, insbesondere in Puschlav, wurde tonnenweise Kaffee geröstet – und organisiert nach Italien geschmuggelt. In den 70er Jahren änderte Italien die Zollbestimmungen und Besteuerung, worauf alle Kaffeeröstereien Südbündens aufgaben. Nur Badilatti schaffte es, durch die Erschließung neuer Märkte zu überleben, so wird zum Beispiel heute Fairtrade-Kaffee angeboten und viel exportiert.
Cafè Badilatti ist ein modernes Unternehmen mit hohen Qualitätsansprüchen. Voraussetzung dafür sind gesicherte Existenzgrundlagen auch für die Pflanzer – faire Kaffeepreise stehen für Badilatti vor maximalem Gewinn. In Indonesien unterstützt die Badilatti SA mehrere Genossenschaften, und mit dem Engagement bei „Coffee Kids“ hilft das Unternehmen mit, weltweit Kinder von Kaffeebauern zu fördern.
Nach modernsten Methoden werden charaktervolle Spitzenkaffees hergestellt. Geröstet wird bei Badilatti zwischen 17 und 22 Minuten im klassischen Trommelröstverfahren und bei niedriger Temperatur. Ab einer Temperatur von 160°C fängt der Kaffee an zu duften und die zahlreichen Aromen entfalten sich. Danach muss der Kaffee zum richtigen Zeitpunkt abgekühlt werden, um dieses wunderbare Aroma festzuhalten. Der Kaffee „Engiadina“ ist eine Mischung aus 90% Arabica Kaffees aus Indien, Zentralamerika und Brasilien. 10% kräftiger Robusta Kaffee aus Asien macht diesen Kaffee zu einem aromatischen und bekömmlichen Allrounder. Für den St. Moritz Café „Top of the World“ werden nur die exklusivsten Arabica Kaffees aus Zentralamerika verwendet. Der Kaffee ist eine edle und harmonische Mischung, und mit dem Kauf wird die Organisation der „Coffee Kids“ unterstützt.

Filter schließen
 
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
st_moritz-cafe-tasse.jpg Espressotasse St. Moritz Badilatti
Die Espressotasse für den Schweizer Kaffee St. Moritz Café „Top of the World“ mit dem Originalschriftzug von “St. Moritz” gehört zum gleichnamigen Kaffee des Kaffeerösters Badilatti aus dem Engadin. Mokkatasse mit Untertasse Die...
11,90 €
st_moritz-bohnen.jpg Kaffee St. Moritz Bohnen Badilatti
Für den Schweizer Kaffee St. Mortiz Café "Top of the world" werden nur die exklusivsten Arabica-Kaffees aus Zentralamerika für diese edle, harmonische Mischung verwendet. Mit Ihrem Kauf unterstützten Sie gleichzeitig die Organisation...
Inhalt 250 Gramm (5,98 € / 100 Gramm)
14,95 €
Zuletzt angesehen