Johnett Whisky Etter

JOHNETT-WHISKY.JPG
Ein echter Swiss Single Malt Whisky aus den Schweizer Alpen
78,00 €
Inhalt: 0.7 Liter (111,43 € / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Geschenkverpackung verfügbar

Der Artikel kann als Geschenk verpackt werden. Sie können dabei aus verschiedenen Verpackungen wählen.

Whisky aus der Schweiz? Klingt erstmal ungewohnt. Aber aus dem malerischen Zugerland mitten im... mehr
Johnett Whisky Etter
Whisky aus der Schweiz? Klingt erstmal ungewohnt. Aber aus dem malerischen Zugerland mitten im Herzen der Schweiz kommt «Johnett Swiss Single Malt Whisky». In diesem voralpinen Flora- und Faunaparadies mit Ackerland, Wald, Seen und Bergen entsteht der einzigartige Whisky.

Johnett Swiss Single Malt Whisky baut gänzlich auf regionale Ressourcen. Heimische Maische aus Gerstenmalz, welche von der Brauerei Baar vorbereitet wird, die Destillation im Hause Etter, Quellwasser aus den nahegelegenen Höllgrotten in Baar und Eichenfässer "Barriques" des Qualitätsweinguts Rosenau spielen zusammen, um in der Summe ein regional eigenständiges alpines Produkt zu formen.

Die Heimat von Johnett liegt im malerischen Zugerland mitten im Herzen der Schweiz. In diesem voralpinen Flora- und Faunaparadies mit Ackerland, Wald, Seen und Bergen entsteht der einzigartige JOHNETT Swiss Single Malt Whisky. Mit Johnett erhält Zug - neben dem Zuger Etter Kirsch und der Zuger Kirschtorte - ein weiteres kulinarisches Markenzeichen.

In den Tropfsteinhöhlen der Höllgrotten, welche sich seit Generationen im Eigentum der Familie Schmid befinden, sorgt die Natur für eines der reinsten Wasser der Schweiz. So dauert es sagenhafte zehn Jahre, bis ein Regentropfen die Höhlendecke erreicht und ins Quellbecken fällt. Dieses Urquellwasser veredelt den Johnett Swiss Single Malt Whisky.

Ein Teil des Johnett lagert mindestens drei Jahre in den Höllgrotten von Baar, den besonders feuchten Tropfsteinhöhlen, der ideale Ort um ihn zu verdeln. Die Lagerung in speziellen Barrique-Eichenfässern aus dem Weingut Rosenau der Familie Ottiger im luzernischen Kastanienbaum verleiht dem Destillat eine aussergewöhnliche Geschmacksnote.

Alkoholgehalt: 42 % Vol.
Inhalt: 0,7 L
mind. 3-Jähriger Single Malt
Destilliert Mai 2008
Abgefüllt August 2012

Seit 1. Juli 1999 darf in der Schweiz Whisky gebrannt werden. 140 Jahre nach der Gründung der Etter Söhne AG ergänzt die Familie ihr Spirituosensortiment mit dem mit Passion hergestellten, hochwertigen JOHNETT Swiss Single Malt Whisky. Für die Qualität bürgt Master Distiller John Etter persönlich.

Auf die Zugabe von Eiswürfeln sollten Sie verzichten, da diese den Geschmack des Whiskys unvorhersehbar verfälschen können. Ungeöffnet ist der Whisky nahezu unbegrenzt haltbar. Nach Anbruch empfehlen wir den Whisky innerhalb der nächsten sechs Monate zu konsumieren, um seine erstklassige Qualität zu erhalten.
Zuletzt angesehen