Produkte in den Alpen gefertigt
Hochwertige Qualität
Schneller Lieferservice
Hotline Mo-Fr 10-18 Uhr 0049 (0) 711-67430810

Puni Whisky ALBA

PUNI-Whisky-ALBA.jpg
Puni Whisky ALBA - Der erste italienische Whiskey
68,00 €
Inhalt: 0.7 Liter (97,14 € / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten (Versand per DHL)

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Geschenkverpackung verfügbar

Der Artikel kann als Geschenk verpackt werden. Sie können dabei aus verschiedenen Verpackungen wählen.

Ihre Vorteile im Überblick

  • Produkte in den Alpen gefertigt
  • Hochwertige Qualität
  • Traditionelle Herstellung
  • Schneller Lieferservice
  • 14 Tage Rückgaberecht

Haben Sie Fragen zum Produkt? Wünschen Sie eine Beratung? Wir sind gerne für Sie da.

Gut und sicher einkaufen

SSL 100% Berg

Wir versenden mit

DHL DHL-Packstation
ALBA, zugleich das italienische Wort für Sonnenaufgang und die gaelische Bezeichnung für... mehr
Puni Whisky ALBA
ALBA, zugleich das italienische Wort für Sonnenaufgang und die gaelische Bezeichnung für Schottland, wurde für drei Jahre in handverlesenen Marsala Fässern aus Sizilien gelagert und erhielt sein finishing in ausgewählten Fässern von der Isle of Islay.
ALBA ist eine harmonische Kombination fruchtiger und vollmundiger Aromen aus Italien und dem unverwechselbar rauchigen Charakter der schottischen Insel.

Der Puni Whisky ist Italiens erster Whisky und wird in Glurns, Südtirol, hergestellt.

Der in Südtirol produzierte Whisky von Puni wird ohne Farbstoffe hergestellt und wird nicht kühlfiltriert. Eventuelle natürliche Trübungen lösen sich durch Schütteln der Flasche wieder auf.

Größe: 700 ml
Alkohol: 43%
Alter: 3 Jahre
Fässer: Marsala- & Islayfässer
Aroma: dunkle Früchte, Torf, Gewürznelken

95 points - Jim Murray’s Whisky Bible 2017:
“So so soft. The delivery is a treat: an early flourish of lightly toasted sugars, a background maltiness but the fruit picking up with a thickening of intensity and gathering dryness, the malt all the time weaving through the narrative, long finish with the smoke now making a mark, if only a light one; the malt, fittingly, has the final say. You almost feel Italian whisky has come of age with an offering this complex and charming.” 95 points - Jim Murray’s Whisky Bible 2017
Die Geschichte des Puni Whisky:
Der erfolgreiche Südtiroler Bauunternehmer Albrecht Ebensperger legte nach jahrelanger Ideensammlung und Planung im Jahr 2010, sprichwörtlich, den Grundstein für die erste italienische Whiskydestillerie. Die große Leidenschaft für das schottische Lebenswasser hatte Familie Ebensperger angespornt die PUNI Destillerie zu gründen.

Nahe dem Ortlermassiv, inmitten der Südtiroler Alpen, steht die moderne Destillerie in Glurns im Oberen Vinschgau. Denn die „Highlands Italiens“ bieten ideale Voraussetzungen für die Herstellung eines ausserordentlichen Whiskys.

Der Getreideanbau hat im Vinschgau eine lange Tradition. Das Tal war bereits im Mittelalter als Kornkammer Tirols bekannt. Vor allem die einheimischen Roggensorten bestechen durch hervorragende Qualität. Ausschliesslich verwendet daher die PUNI Destillerie regional angebauten Roggen, welcher dem Whisky-Destillat seinen einzigartigen Charakter verleiht.

Der Namensgeber der Destillerie ist der Fluss Puni, der durch den Oberen Vinschgau fliesst. Der rätische Name des Flusses stellt einen ähnlichen Bezug zur Region her wie die gälischen Namen der schottischen Whiskydestillerien.
Zuletzt angesehen