Franz Haas Moscato Rosa

FH-MOSCATO_0.JPG
Rosenmuskateller: Ein besonders intensiver Dessertwein aus Südtirol von Franz Haas
29,00 €
Inhalt: 0.375 Liter (77,33 € / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Geschenkverpackung verfügbar

Der Artikel kann als Geschenk verpackt werden. Sie können dabei aus verschiedenen Verpackungen wählen.

Der Rosenmuskateller präsentiert sich leuchtend rubinrot, mit lebendiger Frische. Das Bukett des... mehr
Franz Haas Moscato Rosa
Der Rosenmuskateller präsentiert sich leuchtend rubinrot, mit lebendiger Frische. Das Bukett des Moscato Rosa (Rosenmuskateller) ist sehr intensiv, mit Noten von Rosen, Gewürznelken und Orangenschalen. Sein Geschmack ist sehr komplex und weist eine angenehme Struktur auf mit einem faszinierenden Spiel zwischen Säure, Süße und Gerbstoffen. Gute Nachhaltigkeit, animierend und lebendig, sehr guter Abgang.

Serviervorschlag
Der Moscato Rosa passt ausgezeichnet zu würzigen orientalischen Gerichten, bietet sich aber auch als ausgefallener Aperitif oder Dessertwein an.

Der Moscato Rosa ist ein autochthone Südtiroler Rebsorte. Die Produktion ist immer gering, weil die Erntemengen sehr niedrig sind. Der Moscato Rosa DOC von Franz Haas ist keine Spätlese und kein Passito (Strohwein). Die Rebsorte selbst hat einen sehr hohen Zuckeranteil und wird erst nach einer langen Reifezeit gelesen.

Der Moscato Rosa entsteht durch normale Rotweingärung mit sehr kurzem Maischekontakt, um das Auslaugen der unangenehmen Tannine zu verhindern. Nach Unterbrechung der Gärung durch Kälteeinwirkung, wird der Wein in Edelstahlfässer umgezogen, in denen er bis zur Flaschenfüllung bleibt.

Alkoholgehalt: 13,5% Vol,
Jahrgang 2016
Menge: 0,375 L

Enthält SULFITE

Franz Haas Srl, Villnerstrasse, 6, IT-39040 Montan, Italien
Zuletzt angesehen