Inferno Valtellina

inferno-fronte.jpg
Ein "Höllenwein" - der Inferno Superiore von Aldo Rainoldi aus der Lombardei
16,95 €
Inhalt: 0.75 Liter (22,60 € / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Geschenkverpackung verfügbar

Der Artikel kann als Geschenk verpackt werden. Sie können dabei aus verschiedenen Verpackungen wählen.

Inferno - Der Name ist Programm. Der Begriff wurde von Hölle abgeleitet aufgrund der extremen... mehr
Inferno Valtellina
Inferno - Der Name ist Programm. Der Begriff wurde von Hölle abgeleitet aufgrund der extremen Steillage und der brütenden Sommerhitze in der Gemeinde Montagna im Valtellina in der Lombardei. Die Reben wachsen in Höhen zwischen 350 und 500 Metern. Die Traubensorte ist 100 % Chiavennasca, die Bezeichnung für Nebbiolo im Valtellina.

Dieser Wein stammt aus dem kleinsten und felsigsten Gebietsteil des Valtellina Superiore (Oberveltlin), der sich auf eine Reihe von Terrassen erstreckt, die auf dem Sandsteinfelsen gelegen sind.

Der Inferno ist ein leicht herber Rotwein in jungen Jahren, der mit der Alterung weicher wird. Er zeichnet sich durch die besonderen Eigenschaften an Blume und Körperreichtum aus. Manuelle Weinlese!

Ein idealer Begleiter zu rotem Fleisch und Wild, auch passend zu gereiftem Käse.

Empfohlene Serviertemperatur: 16° - 18°
Rebsorte: Nebbiolo (Chiavennasca)
Alkoholgehalt: 13,5%
Menge: 0,75 L
Jahrgang: 2013

Enthält SULFITE

Nach einer langsamen Mazeration bei kontrollierter Temperatur und gleichmäßigem Wiederaufguss des Mostes und Verdichtung kommt der Wein in Stahltanks bis zum Abschluss der malolaktischen Gärung im Frühjahr.
Nach Abschluss der Gärungen reift der Wein für die Dauer von ungefähr zwanzig Monaten in Eichenfässern aus Slowonien. Von grundlegender Bedeutung ist die anschließende Reifung in der Flasche, die in dunklen und kühlen Kellern für die Dauer von mindestens neun Monaten vor dem Verkauf erfolgt.

Sein Bouquet ist breitgefächert und komplex mit Wahrnehmungen von Waldfrüchten, Vanille und Muskatnuss, sowie Erinnerungen an Veilchen. Die Farbe rubinrot. Er ist vollmundig, samtig und intensiv; ausgeprägt und harmonisch, im eleganten und langen Abgang. Der Wein passt hervorragend zu Braten, Lamm und Wild und reifem Bergkäse. Er kann noch 7-9 Jahre lagern.

Casa Vinicola Aldo Rainoldi srl, Via Stelvio, 128, IT-23030 Chiuro (SO), Italien
Zuletzt angesehen