Rochelt Inntaler

Einzigartige Komposition aus honigsüßen Quitten, fruchtigen Williamsbirnen und edlen Waldhimbeere
135,00 €
Inhalt: 0.35 Liter (385,71 € / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Geschenkverpackung verfügbar

Der Artikel kann als Geschenk verpackt werden. Sie können dabei aus verschiedenen Verpackungen wählen.

Der Inntaler ist die einzigartige Komposition aus honigsüßen Quitten, fruchtigen Williamsbirnen... mehr
Rochelt Inntaler
Der Inntaler ist die einzigartige Komposition aus honigsüßen Quitten, fruchtigen Williamsbirnen und edlen Waldhimbeeren. Benannt nach der Heimatregion der Rochelt Schnapsbrennerei bildet dieses erlesene 3er-Mix eine harmonische und gut ausgereifte Schnapscuvée.

Die Ursprünge des Inntalers liegen in der Südsteiermark, Oberösterreich und den Wäldern der Karpaten wo Rochelt mit den Bauern ihres Vertrauens die vollreifen, sauberen und gesunden Früchte ernten. Die nach abgeschlossener natürlicher Gärung und zweimaliger Destillation gewonnenen Herzstücke werden höchst behutsam zum Inntaler vereint.

So reift er mindestens fünf Jahre bis der Alkohol genügend an Wucht und Stärke einbüßt und Platz macht für die herrlichen Aromen, welche diese Cuvée unverwechselbar machen.

Hergestellt wird der Inntaler Schnaps aus Obst höchster Güte, natürlich vergoren, doppelt gebrannt und über Jahre gereift, handelt es sich bei Rochelt Schnäpsen um 100% reine und ungefilterte Destillate. Die Familie bürgt dafür, dass die Edelbrände nur aus der reinen Frucht gewonnen werden, aus ihrer Gärung, der Umwandlung von Fruchtzucker in Alkohol.

Rochelt füllt die Destillate in eine ganz besondere Flasche; sie ist der traditionellen Tiroler Zangen- bzw. Nabelflasche nachempfunden und bürgt für ihren Inhalt: unverwechselbar.

Inhalt: 0,35 L
Jahr: 2007
Lieferumfang: im Holzschuber
Zuletzt angesehen