Appenzeller Kräuterschrank

Der Alpenbitter - Die echte Schweizer Spezialität im "Kräuterschrank"
39,90 €
Inhalt: 0.7 Liter (57,00 € / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Geschenkverpackung verfügbar

Der Artikel kann als Geschenk verpackt werden. Sie können dabei aus verschiedenen Verpackungen wählen.

Der Appenzeller Alpenbitter im Kräuterschrank: Es ist ein Bitter aus dem Appenzeller Land in der... mehr
Appenzeller Kräuterschrank
Der Appenzeller Alpenbitter im Kräuterschrank: Es ist ein Bitter aus dem Appenzeller Land in der Schweiz, der aus 42 Kräutern hergestellt wird. Lediglich zwei Personen im Familienunternehmen kennen die Zusammensetzung des Alpenbitters und sind auch heute noch für die Mischung zuständig.

Für die einen ist er ein idealer Aperitif, für die anderen ein wirksamer Digestif und Abschluss eines feinen Essens. Eines bleibt jedoch immer gleich: Er wird eiskalt getrunken. Entweder pur, on the rocks oder aber gespritzt mit Mineralwaser.

Inhalt der Geschenkkiste:

- Appenzeller Kräuterlikör, 29 % Volumen, 0,7 L
- Das typische Appenzeller Shot-Glas
- Kleines Kräutersäckchen
- Eine kleine Fibel zum Kräuterlehrpfad und vielen interessanten Informationen um den geheimnisumwitterten Trunk

Das ideale Geschenk für Geniesser!

Die Appenzeller Alpenbitter AG, 1902 als Spirituosenhandlung gegründet, ist noch immer ein Familienunternehmen. Für rund 30 Mitarbeiter ist das Unternehmen ein sicherer und sozialer Arbeitgeber. Bereits 1943 gründete die Firma für ihr Personal eine Fürsorgestiftung und Kollektivversicherung. Sie ist damit auch ein bedeutender Wirtschaftsfaktor im kleinsten Kanton der Schweiz.

Die Historie verpflichtet das Unternehmen zu anspruchsvollen Geschäftsgrundsätzen, die auf eine Maxime hinauslaufen: Qualität hat immer Vorrang.

Inhalt: 0,7 L
Kräuterlikör: 29 % Volumen

Zutaten: Wasser, ALKOHOL, Zuckerarten, französischer Weinbrand, Süßweine, Karamell. Auszüge und Destillate von 42 Kräutern und Gewürzen
Zuletzt angesehen