Destillate, Grappe, Liköre

Mc Alpine

Alpwhisk - der Kastanienschnaps aus dem Bergell - eine Rarität aus rauchgetrockneten Esskastanien

138,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Art.Nr.: eno_30_1010
197,14 €/L
Sofort lieferbar.
Menge:

Mc Alpine

Mc Alpine, der Swiss Single Chestnut, ist ein Blend verschiedener fassgereifter Kastanienbrände. Aber was hat das fehlende "y" im Namen zu tun und was haben die Alpen mit Whisky zu tun? Im Falle des Alpwhisk sehr viel, dennn der Brand basiert auf rauchgetrockneten Esskastanien aus dem Bergell. Das ist auch die Erklärung für das fehlende "y", denn Whisky wird aus Getreide gebrannt.

Die Nase erinnert an eine Mischung aus feinem Cognac und Whisky. Im Antrunk kräftig, zeigt sich im Mittelteil und Finale ein geschmeidiges, gehaltvolles unverkennbares Destillat von eindrücklicher Konsistenz.

Dass es Kastanienschnaps nicht schon seit Jahrhunderten gibt hat Gründe. Zum einen hätte man nie aus Lebnsmitteln Schnaps gemacht. Das wäre zu schade gewesen. Zum anderen wurde das Brennverbot für stärkehaltigen Rohstoff in der Schweiz erst 1999 aufgehoben. Da war die Zeit reif für die beiden "Väter" des Alpwhisk etwas besonderes zu machen. Klicken Sie neben dem Foto des Alpwhisk auf "Produzenten" und erfahren Sie die ungewöhnliche Geschichte der Entstehung und Entwicklung des Kastanienbrandes.

Volumen: 43%
Inhalt: 0,7 L
100 % Kastanien
Kennen Sie schon... ?
Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Natürlich Bio

Die Vielfalt an Nahrungsmitteln der unterschiedlichen Alpenländer steht bei uns im Vordergrund. Bioprodukte sind für uns kein Muss, aber viele unserer Lebensmittel stammen aus biozertifizierten Betrieben. Die Produkte werden nach ökologischen Richtlinien produziert und entsprechen den detaillierten Vorgaben der jeweiligen Landesverordnungen.

Im Bereich der Wellness liegt unsere Auswahl auf Hersteller, die natürliche Inhaltsstoffe in ihren Pflegeprodukten verwenden.

alpenweite Produkte mit Mehrwert – Soziales Engagement

Mit den beiden Schweizer Unternehmen "tät tat" und der "Argo" hat alpenweit zwei Vorreiter in Produkten „Design mit Mehrwert“ gefunden. Tät tat beschreibt die Philosophie „Sauber gedacht, schön verpackt und sozial produziert“. Die Unternehmen lassen sich von den Fähigkeiten der Menschen und den technischen Möglichkeiten in den sozialen Werkstätten inspirieren. Sie entwickeln hochwertige Produkte, die alpenweit gerne ins Sortiment aufgenommen hat. Aus scheinbarer Schwäche eine Stärke machen, das ist das Ziel.

 

Alpine Handwerkstradition

Produkte unterliegen dem Wandel der Zeit, doch manche sind eben so gut, dass eine Veränderung ihnen die Seele nehmen würde. Fast all unsere Erzeugnisse zeigen die Tradition der Region, aus der sie stammen. Viele Produkte werden von Hand und nicht als Massenware gefertigt.

Die meisten unserer Lieferanten verwenden die Materialien, die bei ihnen in der Alpenwelt beheimatet sind und dort gewissermaßen „vor der Nase liegen“. Ob es das reine Quellwasser für die Brotspezialitäten ist oder die mit Kamille und Grabwurz gefärbte Wolle.

Die alpenweit-Produkte sind mit viel alter Handwerkskunst und das Wissen um alte Techniken hergestellt. Dies ist für uns sehr wichtig, denn nur so entstehen einzigartige Artikel die dadurch oftmals auch Unikate sind. Nur so kann Handwerkswissen für die nächsten Generationen erhalten bleiben.

 

 

Sonderanfertigung

alpenweit steht für individuelle Erzeugnisse aus dem Alpenraum, die in Manufakturen und in Kleinserien hergestellt werden. Daher können wir sehr gerne auf Ihre Wünsche eingehen und Produkte speziell für Sie anfertigen lassen.

Ihre individuellen Bestellungen werden Stück für Stück mit sehr viel Liebe zum Detail in den Alpen hergestellt.

Gerne stehen wir für Ihre Anfragen zur Verfügung.

Sie erreichen uns telefonisch unter 0049 (0) 711-67430810 oder per e-Mail unter info@alpenweit.de