Zirben Produkte

Fanes Zirbenschrank

Geradliniger Schrank aus Zirbenholz gefertigt in Südtirol

ab 2.180,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Art.Nr.: ALP00002
Lieferzeit 6 Wochen

Fanes Zirbenschrank

Zeitloses Design und Tradition verbindet die Zirbenholz Möbelserie "Fanes". Erholsamer Schlaf in einem gesunden Schlafambiente: Das bieten Möbel aus alpinem Zirbenholz. Denn gerade bei Möbeln im Schlafbereich spielen gesundheitliche Aspekte, wie guter Schlaf eine wichtige Rolle.

Der Kleiderschrank aus Zirbenholz begeistert nicht nur durch die Struktur des Zirbenholzes, sondern auch durch das klare Design. Die attraktiven geradlinigen Türen tragen zur Schlichtheit bei. Formschöne schmale Holzleisten als Griffe erleichtern Ihnen das Öffnen der Türen.

Wir bieten Ihnen den Kleiderschrank in 2 Variationen an:

Größe: 105 * 226 * 58 cm, 2-türig mit Kleiderstange und 2 Fachböden
Größe: 105 * 226 * 58 cm, 2-türig mit 3 Fachböden und 4 Schubladen

Holz: Zirbe (auch Arve genannt), massiv, roh/unbehandelt

Lieferung:
- Die Lieferung erfolgt per Spedition ohne Aufbauservice. Detaillierte Aufbauanleitung im Paket enthalten.

Lieferzeit:
Nach Ihrer Bestellung und Zahlung wird der Kleiderschrank aus Zirbenholz für Sie angefertigt. Die Lieferung wird daher ca. 6 Wochen dauern.

Bitte beachten Sie: Der Zirbenschrank ist nicht vorgefertigt. Das Zirbenholz wird erst bei Auftragsvergabe und Bezahlung für Sie eingekauft. Der Zirben-Kleiderschrank ist eine Einzelanfertigung speziell für Ihren Auftrag.

Detailinfos:
- System Drehtürschrank
- Zirbenholzgriffe 250 x 13 x 28 mm
- Scharniere aus Metall mit integrierter Türbremse
- Vollauszüge mit integrierter Einzugsdämmung
- Fachböden 18 mm
- Front und Seiten Zirbe roh/unbehandelt

Materialstärke:
- Türen (Tischlerplatte): 24 mm
- Seiten und Böden: 18 mm
- Rückwand (Pappel-Sperrholz 5-Schichtplatte): 6 mm

Zum Namen der Möbelserie "Fanes"
In den Dolomiten ist die Fanessage sehr bekannt. Danach sind auch Regionen, Hotels und Hütten benannt.
Als Hintergrund vieler Südtiroler Sagen steht auch hier die Auseinandersetzung zwischen mutter- und vaterrechtlichen Gesellschaften. Die Sage handelt von der Auseinandersetzung zwischen den männlichen Angehörigen des Königshauses und den friedlichen weiblichen. Die Männer sind im Bündnis mit dem Volk der Adler, die Damen mit den Murmeltiere n. Mit ihrer Kriegspolitik können die Könige der Farnes ihr Reich immer weiter ausdehnen. Die Entscheidungsschlacht rückt immer näher und wird durch eine List von den Fanesleuten verloren. Die Königin zieht sich dann mit Hilfe der Murmeltiere in die unterirdischen Gänge der Fanes zurück. Der verräterische König wird zu Stein und kann als "falscher König" am Falzaregopass besichtigt werden.
Kennen Sie schon... ?

Natürlich Bio

Die Vielfalt an Nahrungsmitteln der unterschiedlichen Alpenländer steht bei uns im Vordergrund. Bioprodukte sind für uns kein Muss, aber viele unserer Lebensmittel stammen aus biozertifizierten Betrieben. Die Produkte werden nach ökologischen Richtlinien produziert und entsprechen den detaillierten Vorgaben der jeweiligen Landesverordnungen.

Im Bereich der Wellness liegt unsere Auswahl auf Hersteller, die natürliche Inhaltsstoffe in ihren Pflegeprodukten verwenden.

alpenweite Produkte mit Mehrwert – Soziales Engagement

Mit den beiden Schweizer Unternehmen "tät tat" und der "Argo" hat alpenweit zwei Vorreiter in Produkten „Design mit Mehrwert“ gefunden. Tät tat beschreibt die Philosophie „Sauber gedacht, schön verpackt und sozial produziert“. Die Unternehmen lassen sich von den Fähigkeiten der Menschen und den technischen Möglichkeiten in den sozialen Werkstätten inspirieren. Sie entwickeln hochwertige Produkte, die alpenweit gerne ins Sortiment aufgenommen hat. Aus scheinbarer Schwäche eine Stärke machen, das ist das Ziel.

 

Alpine Handwerkstradition

Produkte unterliegen dem Wandel der Zeit, doch manche sind eben so gut, dass eine Veränderung ihnen die Seele nehmen würde. Fast all unsere Erzeugnisse zeigen die Tradition der Region, aus der sie stammen. Viele Produkte werden von Hand und nicht als Massenware gefertigt.

Die meisten unserer Lieferanten verwenden die Materialien, die bei ihnen in der Alpenwelt beheimatet sind und dort gewissermaßen „vor der Nase liegen“. Ob es das reine Quellwasser für die Brotspezialitäten ist oder die mit Kamille und Grabwurz gefärbte Wolle.

Die alpenweit-Produkte sind mit viel alter Handwerkskunst und das Wissen um alte Techniken hergestellt. Dies ist für uns sehr wichtig, denn nur so entstehen einzigartige Artikel die dadurch oftmals auch Unikate sind. Nur so kann Handwerkswissen für die nächsten Generationen erhalten bleiben.

 

 

Sonderanfertigung

alpenweit steht für individuelle Erzeugnisse aus dem Alpenraum, die in Manufakturen und in Kleinserien hergestellt werden. Daher können wir sehr gerne auf Ihre Wünsche eingehen und Produkte speziell für Sie anfertigen lassen.

Ihre individuellen Bestellungen werden Stück für Stück mit sehr viel Liebe zum Detail in den Alpen hergestellt.

Gerne stehen wir für Ihre Anfragen zur Verfügung.

Sie erreichen uns telefonisch unter 0049 (0) 711-67430810 oder per e-Mail unter info@alpenweit.de