Opinel Messer No 8

OPINEL-NO8.JPG
Messer No. 8 von Opinel aus den Savoyer Alpen
11,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Geschenkverpackung verfügbar

Der Artikel kann als Geschenk verpackt werden. Sie können dabei aus verschiedenen Verpackungen wählen.

Klassisches Messer Nr. 8 von Opinel. Die Klinge des Opinel-Messers besteht aus rostfreiem,... mehr
Opinel Messer No 8
Klassisches Messer Nr. 8 von Opinel. Die Klinge des Opinel-Messers besteht aus rostfreiem, modifizierten Sandvik-Stahl 12C27. Sie lässt sich über das Drehen eines Sicherheitsrings (Virobloc-System) blitzschnell arretieren.

Erfunden wurden diese kleinen Messer im Jahr 1890 in Albiez-le-Vieux von seinem Namensgeber Joseph Opinel. Das Opinel Messer wird von Anfang an in zehn, von 2 bis 12 nummerierten Größen hergestellt. Alle mit der gekrönten Hand geprägten Werkzeuge werden in Savoyen gefertigt, um dann in alle Welt verkauft zu werden.

Durch das einzigartige Virobloc-System läßt sich die Klinge blitzschnell arretieren. Um die Klinge festzustellen, muß nur der Sicherheitsring gedreht werden.

Der aus einem Stück gefertigte Griff ist aus getrocknetem, lang gelagerten Hartholz. Eine Speziallackierung schützt vor Feuchtigkeit.

Technische Daten:
Heftlänge: 11 cm
Klingenlänge: 8,5 cm
Länge geöffnet: 19,5 cm

Rustikal, robust, praktisch. So sind die Opinel Messer mit seinen Holzgriffen im Jahr 1890 in einem kleinen Gebirgsdorf in Savoyen entstanden. Das Design ist wie vor hundert Jahren einfach konstruiert, sehr handlich und leicht. Die Opinel Tradition besticht durch zeitlose Messer-Klassiker, die nie aus der Mode gekommen ist. Gut gepflegte Messer können eine lange Lebensdauer erreichen. Die Stahlklinge und der Holzgriff erhalten im Alter meist eine schöne Patina, eine durch natürliche Alterung entstandene Oberfläche.
Zuletzt angesehen