Türklopfer

Türklopfer in Ringform aus massivem Eisen.
125,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Geschenkverpackung verfügbar

Der Artikel kann als Geschenk verpackt werden. Sie können dabei aus verschiedenen Verpackungen wählen.

Jeder Türklopfer wird in der Kunstschmiede von Alfons Steidl im Villgratental in der Esse von... mehr
Türklopfer
Jeder Türklopfer wird in der Kunstschmiede von Alfons Steidl im Villgratental in der Esse von Hand angefertigt und besteht aus Eisen.

Die Ringform mit drei angedeuteten „Perlen“ besticht durch ihre einfache Ästhetik. Der Ring ist beweglich und wird auf die mitgelieferte Anschlagplatte geschlagen. Die Anschlagplatte besteht ebenfalls aus Eisen, wodurch auch bei massiven Türen der Klopfton noch gut zu hören ist. Die Lieferung erfolgt mit Befestigungsmaterial.

Höhe: 13 cm
Durchmesser Klopfring: 11 cm, leicht oval
Durchmesser Anschlagplatte: 3 cm
Material: Schwarzblech, handgeschmiedet
Im Lieferumfang sind die Anschlagplatte und zwei ebenfalls geschmiedete Schrauben mit enthalten.
Der Türklopfer ist farblos lackiert, sollte aber ab und zu mit Leinölfirnis behandelt werden, um rosten vorzubeugen.


Früher war, wie die Ausstattung der Tür selbst, auch die des Türklopfers oft ein Ausdruck für den Reichtum und die gesellschaftliche Stellung der Hausbesitzer zur Zeit der Erbauung des Hauses.

Unsere geschmiedeten Produkte kommen aus einer seit über 200 Jahren geführten Schmiede im Villgratental in Osttirol. Früher waren alle im Tal Bauern, Bergbauern in zum Teil extremen Hanglagen und zugleich Handwerker: Zimmerer, Tischler, Drechsler, Wannenbinder, Korbflechter, Rechenmacker, Lodenwalker oder eben auch Schmied. Heute führt Alfons Steidl den Betrieb. Die Esse in seiner Schmiede ist noch immer das Herz der Werkstatt.
Zuletzt angesehen