Das Alphorn

DAS-ALPHORN.JPG
Ein Standardwerk, über das Traditionsinstrument der Alpen.
32,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Geschenkverpackung verfügbar

Der Artikel kann als Geschenk verpackt werden. Sie können dabei aus verschiedenen Verpackungen wählen.

Das Buch "Das Alphorn" zeigt Tradition, Handwerk und Musik. Es ist mit über 200 Fotos bebildert.... mehr
Das Alphorn
Das Buch "Das Alphorn" zeigt Tradition, Handwerk und Musik. Es ist mit über 200 Fotos bebildert.

Einband: Gebunden
Umfang: 160 Seiten
Format: 22.5 cm x 28 cm

"Feen spielen auf der Flöte, Hexer auf dem Horn" (Paul Fort). Und die Könner aus den Bergen spielen Alphorn.

Die Ausdruckskraft des Alphorns und seine schnörkellose Poesie sind zum Symbol der echten, unverfälschten ländlichen Schweiz geworden. Vor zwei Jahrhunderten totgesagt, erfährt es heute einen Aufwind, weit über die Grenzen seiner ursprünglichen Heimat hinaus, und erfreut sich erstaunlicher Beliebtheit.

Dieses Buch erzählt aus der Geschichte des mythischen, legendenumrankten Instruments, lässt Musiker, Komponisten, Hersteller und Historiker zu Wort kommen und präsentiert eine Fülle an Dokumenten und Bildern aus einschlägigen Sammlungen, Museen und Familienarchiven.

Der Musiker, Komponist und Musikwissenschaftler Hans-Jürg Sommer, eine Galionsfigur des Alphorns, hat das Vorwort und weitere Teile zum Inhalt beigesteuert.

Über den Autor:
Pierre Grandjean - seit mehr als 40 Jahren als Journalist, Produzent und Radiomoderator tätig, Gründungsmitglied des Jazzfestivals von Montreux und Autor mehrerer Bücher. Eines seiner besonderen Interessen gilt Schweizer Traditionen, Volkskunde und Folklore.
Zuletzt angesehen